Akademischer Grad

Akademischer Grad

Vor ca. 24 Jahren ist meine kleine Schwester als Baby in meinen Armen eingeschlafen. Ein für mich unvergesslicher Moment. Jahre später bin ich mit ihr gerne durch Berlin getingelt und wollte Abenteuer für Sie schaffen. Touren, die was Besonderes sind und nur mit dem Bruder so gemacht werden können. Das ist mir nicht so gut gelungen. Sie fand es nicht gut, dass wir ohne Planung losfuhren und ihr das Ziel nicht bekannt war. An eine Fahrt ins FEZ in Berlin kann ich mich noch sehr gut erinnern. Beinahe so, als wäre es gestern gewesen. Doch da war meine Schwester noch in der Grundschule. Heute, nochmal einige Jahre später, fahren wir gemeinsam wieder los. Es fühlt sich wieder wie ein Abenteuer an. Diesmal geht es zur 600km entfernten Graduierung von ihr und ich, der stolze Bruder, werde mitgenommen.
Aus dem Baby auf meiner Brust ist ein erwachsener Mensch mit akademischem Grad geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.