Laufbericht Juli

Laufbericht Juli

In diesem Monat hat es leider nicht ganz geklappt. An einem Tag lief ich zwar meine Schritte, jedoch ist mein Handy und damit auch mein Schrittzähler ausgegangen und somit hatte ich nur 9.227 Schritte. Nachdem ich es ein halbes Jahr erfolgreich geschafft hatte jeden Tag über die 10.000 zu kommen, war das natürlich deprimierend, auch wenn ich davon ausgehe, dass ich es eigentlich gelaufen bin. Jedenfalls kein Grund für mich aufzugeben und am Folgetag wurden die fehlenden Schritte zusätzlich nachgeholt.
Das Schrittziel ist somit noch erreichbar, aber die Statistik unschön geworden.

Dennoch bleibe ich am Ball. Der Ehrgeiz hat mich in seinen Fingern und lässt mich auch nicht mehr los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.